GIRA E3

Das Schalterprogramm Gira E3 kommt mit einer neuen Formensprache und einer eigenständigen Farbwelt, die Harmonie und Entspannung ausstrahlt. Mit Hilfe des NCS-Farbsystems (www.ncscolour.com) wurde eine exklusive Kollektion warmer Grau- und Brauntöne entwickelt. Sanfte Konturen sowie die Soft-Touch-Oberflächen der Deckrahmen geben moderner Gebäudetechnik ein ebenso zeitgemäßes wie sympathisches Gesicht. Aus der Kombination der Trägerrahmen und Einsätze in den Farben Anthrazit oder Reinweiß mit den verschiedenen Deckrahmen entsteht eine Vielzahl individueller Designvarianten.